YNSA ( Yamamoto neue Schädelakupunktur)

Bei dieser Akupunktur-Art werden die 12 Hirnnerven, der Skelettapparat und die Sinnesorgane bearbeitet.

Anzuwenden bei:

 

  • Schmerzen des Skelettapparates

  • Probleme der Sinnesorgane

  • Psychische Belastungen

  • um die Bewegungsfähigkeit nach z.B. stürzen wieder herzustellen

  • Probleme mit den Nebenhöhlen

  • Rheumatischen Problemen

 uvm.

 

fragen Sie hier in der Praxis 04202 - 50 42 86